BLACKSALE für Hausärztinnen und Hausärzte: „Click & Go!“ für 799,- € (zzgl. MWST) →

Datum

DREIMALE Blog

In 7 Schritten zur Website

Bei uns ist jede Website ein Einzelstück! Dennoch gibt es einen Projektablauf, der sich wiederholt und unseren Kunden Orientierung gibt: WAS WANN WIE ansteht. Das macht den Prozess transparent und effektiv für beide Seiten.
Unsere Agentur für Webdesign

Mit 7 Schritten zur Website​

Eine zentrale Rolle in jeder Webdesign-Strategie spielt die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden, wir hören Ihnen genau zu und möchten eine Website erstellen, die zu Ihnen und zu Ihrem Fachgebiet passt und sich für Sie richtig anfühlt.

Hier schildern wir Ihnen kurz und knapp, wie wir in 7 Schritten gemeinsam zu Ihrer optimalen neuen Website gelangen.

Projektablauf für Ihre neue Website

1. Vorgespräch

In einem unverbindlichen persönlichen Gespräch klopfen wir ab, was und vor allem wen Sie mit der Website erreichen möchten:
  • Neupatienten gewinnen
  • Leistungen hervorheben
  • Service bieten
  • Mitarbeitende gewinnen usw.
Je mehr wir in diesem Gespräch heraushören, umso individueller können wir Ihnen ein auf Ihr Projekt abgestimmtes Angebot erstellen – umso näher kommen wir Ihren Vorstellungen.

2. Unverbindlicher Kostenvoranschlag

Wie strukturieren Sie das Thema?

Überlegen Sie sich eine klare Struktur für Ihren Artikel. Eine typische Struktur umfasst eine Einleitung, den Hauptteil und eine abschließende Zusammenfassung oder Fazit. Die Einleitung sollte das Interesse der Leser wecken und sie neugierig machen. Der Hauptteil sollte den Inhalt Ihres Artikels in Abschnitte unterteilen und mit Überschriften und Zwischenüberschriften strukturiert werden. Das Fazit fasst die wichtigsten Punkte zusammen und kann auch einen Aufruf zum Handeln enthalten. Verwenden Sie zudem klare Überschriften, Zwischenüberschriften und Absätze, um Ihren Artikel gut strukturiert und leicht lesbar zu machen. Dies erleichtert auch Suchmaschinen das Verständnis des Inhalts. Verwenden Sie Ihre Keywords in den Überschriften und Zwischenüberschriften, um die Relevanz zu betonen.

3. Technische Voraussetzungen

Zunächst muss die Umgebung für die Website angelegt werden, indem die Auswahl und die Einrichtung des Providers in Absprachen mit Ihnen erfolgt und eine Infrastruktur für die Website geschaffen wird.

4. Design / Layout / Konzept

Wir erstellen Layoutvorschläge für Ihre Website, die wir mit Ihnen absprechen. Dabei legen wir unterschiedliche Seitentypen an wie eine Startseite, eine Service-Seite, mehrere Leistungsseiten. Ihre Website liegt nicht bereits in unserer Schublade, jede Seite wird individuell erstellt und auf Ihre Wünsche abgestimmt. Das Design der Website ist selbstverständlich für verschiedene Endgeräte (Desktop/ Handy/ Tablet) optimiert.

5. Inhalt

Nachdem das Gerüst der Seite steht, verfassen wir Texte – patientengerecht und suchmaschinenoptimiert – und pflegen diese ein. Auch Bilder, passend zu den Inhalten, werden ausgewählt und eingebaut. Verlassen Sie sich dabei auf unsere Expertise für Websites für Ärzte und Praxen.

6. Qualitätssicherung

Es erfolgen zwei Korrekturschleifen, ein Feinschliff und eine intensive Qualitätsüberprüfung auf verschiedenen Endgeräten. Erst wenn die Website Ihren Ansprüchen entspricht, kann sie online gehen.

7. Go-Live

Nach 4-6 Wochen ist es endlich soweit:

Ihre Website kann nun online gehen!

Mehr
Artikel

Sie interessieren sich für eine neue Website?

Lassen Sie uns gerne darüber reden….

Sie interessieren sich für eine neue Website?

Lassen Sie uns gerne darüber reden….

Montag bis Freitag
08:00 bis 19:00 Uhr

Kontaktformular